supoptimal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

supoptimal

Beitrag von Lord I am Di Jul 14 2009, 19:36

Wer braucht das der meischter sitzt eh nur rum und schaut videos auf youtube wo sind die gespräche und das alles... Von de idee ist nix mehr da
avatar
Lord I
Gast


Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von LICHT am Di Jul 14 2009, 21:04

Es gibt manchmal Zeiten, in denen es nicht so viel zu sagen gibt. Deswegen muss die Idee nicht sterben. Unser Motto ist "Keep the spirit alive!"
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117658
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von gast2 am Di Jul 14 2009, 23:26

ihr habt auch immer ausreden für ihn.
bis jetzt hab ich weder spirituelles,noch irgendeine "telemediale botschaft"entdeckt.weder im tv,noch jetzt im stream.
geht doch immer nur um kohle,sonst nix.
avatar
gast2
Gast


Nach oben Nach unten

Unterhaltung und Humor...

Beitrag von LICHT am Di Jul 14 2009, 23:47

gehört doch zum Rahmenprogramm. Das schwelgen in Erinnerungen und das Auskosten dieser...ist ein Anstoss für unser eignenes Leben, sich mehr mit vergangenem zu beschäftigen und sich auch mal die schönen Momente in der Erinnerung wach zu rufen.
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117658
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von gast2 am Mi Jul 15 2009, 03:09

dafür brauch ich keinen hornauer.
bis jetzt hat er mir nichts neues rübergebracht,was ich nicht schon lange selber rausgefunden hab.
er sagt immer,du mußt erleben.
jeder geht doch seinen weg.jeder erlebt sein leben anders und entwickelt sich dementsprechend.
ein hornauer kann mir gar nichts über mein leben erzählen,weil ER das nichtmal überlebt hätte.
und was bitte ist spirituell daran,youtube videomachern hinterher zu jagen und kopfgeld auszusetzen??
das ist einfach nur liebe.
er kommt mir vor,wie ein kleines kind,das ein neues spielzeug gefunden hat.
interaktion findet nur noch mit seinen "gegnern" statt,während er "seine" leute verhungern läßt (nach was auch immer die hungern mögen).
sie langweilen ihn sogar.
ich versteh einfach nicht,wie man so jemandem hinterher rennen kann.
avatar
gast2
Gast


Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von gast2 am Mi Jul 15 2009, 03:10

dafür brauch ich keinen hornauer.
bis jetzt hat er mir nichts neues rübergebracht,was ich nicht schon lange selber rausgefunden hab.
er sagt immer,du mußt erleben.
jeder geht doch seinen weg.jeder erlebt sein leben anders und entwickelt sich dementsprechend.
ein hornauer kann mir gar nichts über mein leben erzählen,weil ER das nichtmal überlebt hätte.
und was bitte ist spirituell daran,youtube videomachern hinterher zu jagen und kopfgeld auszusetzen??
das ist einfach nur d ämlich.
er kommt mir vor,wie ein kleines kind,das ein neues spielzeug gefunden hat.
interaktion findet nur noch mit seinen "gegnern" statt,während er "seine" leute verhungern läßt (nach was auch immer die hungern mögen).
sie langweilen ihn sogar.
ich versteh einfach nicht,wie man so jemandem hinterher rennen kann.
avatar
gast2
Gast


Nach oben Nach unten

Richtig...

Beitrag von LICHT am Mi Jul 15 2009, 03:59

Herr Hornauer brauch auch neue Inspirationen und die Zeit, in der er sich wieder verstärkt auf seine "Freunde" einlässt wird kommen. Das Leben ist halt vielschichtig. Wenn Ihr uns unterstützt, können wir neue Anstöße und Inspirationen an Herrn Hornauer weiter geben, es liegt an Euch aus der Chance was zu machen oder weiter als "Langweiler" bezeichnet zu werden. Wie wärs, wenn einer den Thread "Spiritueller Austausch" mit einem interessanten Thema eröffnet?
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117658
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von Lord i am Mi Jul 15 2009, 16:49

Naja wie gesagt der keks ist kein diskussionspartner und das behördle kein ansprechpartner für die telemediale idee...
avatar
Lord i
Gast


Nach oben Nach unten

Der Keks und die anderen...

Beitrag von LICHT am Mi Jul 15 2009, 17:25

... sind momentan, so glaube ich Energie, Antriebskraft und Adrenalinkick für Herrn Hornauer. Meiner Meinung nach leidet die spirituelle Idee mit Einschränkungen im Moment darunter. Aber die Zeiten ändern sich...
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117658
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von Gast 666 am Do Jul 16 2009, 09:44

Zitat: Es gibt manchmal Zeiten, in denen es nicht so viel zu sagen gibt.

Diese Zeiten dauern nun schon seit Dezember 2007.
avatar
Gast 666
Gast


Nach oben Nach unten

Inspiration? Wissen? Wissenwollen?

Beitrag von Gast3 am Do Jul 16 2009, 14:25

Herr Hornauer brauch auch neue Inspirationen

Na ja, vor allem braucht Herr Hornauer einmal ein klein wenig Wissen, daß er in seinem Alter noch zu so etwas wie "Bildung" kommt, wage ich sehr zu bezweifeln. Es ist schon blamabel, wenn man nicht weiß, daß Galileo Galilei eben nicht gesagt hat, daß die Erde eine Scheibe ist. Ganz zu schweigen davon, daß man -um Kenntnis von Mittelerde zu haben- einen Walddorfschullehrer bemühen muss. Vom restlichen Geschwurbel, Sätze ohne jede Grammatik, Semantik und Synthax einmal gar nicht zu reden.

Ich nehme persönlich an, daß Herr Hornauer beim Namen Grimm nur Märchen einfallen, beim Namen Adelung einmal gleich gar nichts. Davon, daß ihm die Geschichte und die geschichtliche Entwicklung Deutschlands (sogar insoweit sie im normalen Schulunterricht gelehrt wird) gänzlich fremd ist, überzeugt er uns ja täglich.
Die Frage, welchen Buddhismus er eigentlich betreibt bzw. zu den entsprechenden Hintergründen wird er bestimmt auch nichts sagen können. Ein Tipp: Es gibt sehr, sehr verschiedene Arten des Buddhismus, auch in Thailand.

Zur Inspiration würde ich persönlich ihm aber empfehlen einmal folgende Seiten aufzusuchen:

(hier findet er auch Informationen zu Galileo Galilei und dem stattgehabten Verfahren).
(hier gibt es unheimlich viel zum Thema Sitte, Moral, Spiritualität, Religiosität, Natur, Verstand, Logik, Aufklärung uvm.; ich glaube allerdings ganz ehrlich nicht, daß Herr Hornauer in der Lage ist, die Texte zu lesen bzw. auch nur ansatzweise zu verstehen - das wäre nämlich "Bildung")
(Eigentlich eine Grundvoraussetzung um sich zum Thema Spiritualität eine (eigene) Philosophie) erstellen zu können)
(Damit kann sich Herr Hornauer das lästige kaufen von Büchern sparen und trotzdem lesen lernen - vielleicht bekommt er da auch ein klein wenig "Bildung" ab)

Zum "Wissenwollen" sollte man sich auch Folgendes verinnerlichen:
Quis, quid, ubi, quibus auxilius, cur, quomodo, quando ?

Tja, für alle sonstigen "dummen" Äußerungen eines "Wissenwollenden" wäre natürlich -um zumindest rudimentäre Kenntnisse darüber zu bekommen wovon man redet) noch diese Seite zu empfehlen (da gibt es mehr als bei youtube (für Herrn Hornauers Verständnis nach seiner Phonetik: jutjub):



Auch da findet er einiges über Galileo Galilei, Motoren, chinesisches Essen, Reistage und Reichstage. Sicherlich auch zum Bundeskanzleramt, Parlament, Gesetzen (vor allem, wenn man die Links beachtet) und sogar zu sich selbst.

Seine Urteile (die er entweder nicht gelesen oder einfach nicht verstanden hat) findet er hier:




Viel Spaß beim Lesen und beim Erfahren von Inspirationen wünsche ich. :D

Sonst kann man nur sagen, daß schon in der Bibel etwas sehr, sehr stimmiges zu seiner Person steht. Man lese: Matthäus 5,3
Beati pauperes spiritu.

Sonst wäre noch auf eine Weisheit von Karl Kraus hinzuweisen:
Bei gleicher Geistlosigkeit kommt es auf den Unterschied der Körperfülle an. Ein Dummkopf sollte nicht zu viel Raum einnehmen.
Die Gedankenfreiheit haben wir. Jetzt brauchen wir nur noch die Gedanken.

Ich freue mich über weiteres amüsantes, nichtssagendes, anspruchsloses, gedankenloses und absolut wissensfreies Geschwurbel.

:twisted:
avatar
Gast3
Gast


Nach oben Nach unten

Links oder demonstratives "Nicht-Wissen-Wollen"

Beitrag von Gast 3 am Do Jul 16 2009, 14:35

Oh, ich sehe, um sich vor jedem Wissen zu schützen, hat der Herr und Meister gleich die Möglichkeit zu Wissen zu kommen blockiert. Nun, so wird er selbst wohl eine Suchmaschine bemühen müssen. Zu suchen wäre nach:

Vatikan (Galileo Galilei und andere spirituelle Dinge)
Textlog.de
Ludwig Wittgenstein - Tractatus logico-philosophicus
Gutenberg-Projekt

VHG Urteile (alternativ Telemedicus und einfach die AZ eingeben: 1 S 2987/04 und 1 K 4220/04)
Wikipedia.de
study study
avatar
Gast 3
Gast


Nach oben Nach unten

Unnötiger Ballast

Beitrag von Gast 666 am Do Jul 16 2009, 17:05

"Wissen" ist dich für die Esos nur unnötiger Ballast, der einen hindert die eigenen verschwurbelten Theorien über Gott und die Welt auszuposaunen.

Mit "Wissen" würde sich auch für den geistig Armen sehr schnell herausstellen, dass seine Theorien nur Nonsense sind, also wäre "Wissen" kontraproduktiv auf dem Weg zur esoterischen liebe.
avatar
Gast 666
Gast


Nach oben Nach unten

A.b.z.o.c.k.e.anstatt liebe

Beitrag von Gast 666 am Do Jul 16 2009, 17:07

...sollte im letzten Beitrag stehen.
avatar
Gast 666
Gast


Nach oben Nach unten

Geschwurbel vs. Wissen - Warum liebe so nicht wirklich funktionieren kann :D

Beitrag von Gast3 am Do Jul 16 2009, 18:07

@Gast666

Natürlich ist es einfacher als "Nichtwissender" solches Geschwurbel zu glauben (Glauben = Nichtwissen Very Happy), natürlich kann man auch nur "Nichtwissenwollern" oder besser "Nichtwissenden" Geld für so ein Geschwurbel abnehmen - allerdings, bei Herrn Hornauer fehlt es ja wohl an grundlegendem Wissen, welches -auch wenn in der Schule heute kaum noch Wissen vermittelt wird- doch manchem Hauptschüler bekannt sein dürfte. Seine schön demonstrierten Rechenkünste sind ja auch schon als legendär anzusehen.
Schlimm wird es eigentlich dann, wenn man Fremdwörter benutzt, diese weder richtig aussprechen kann, noch weiß wie, wo und wann man sie einsetzt - aber auch nicht in der Lage und/oder Willens ist, zumindest einmal ein Nachschlagewerk zu bemühen. Für Google braucht es ja teilweise nicht mal eine -wie auch immer geartete- Rechtschreibung.

Ich gehe aber davon aus, daß Herr Hornauer von vernunftbegabten Menschen, die auch nur ansatzweise über (Schul)bildung verfügen kein Geld erhält. Wobei die Eso-Schiene da sowieso ein ziemlich schweres Feld ist, die Omachen, denen der Geldbeutel locker sitzt und die noch wissen wollen ob sie auch mit 70 noch einen neuen Lebenspartner bekommen sterben so langsam aus; bei den anderen wird das Geld aufgrund der allgemeinen wirtschaftlichen Situation einfach auch immer weniger. Den Jüngeren ist weniger an der "Weltverbesserung" als am eigenen Fun gelegen - davon bietet er nun einmal wenig; abgesehen davon, daß der Geldbeutel da noch nicht so gut gefüllt ist. Bei denen, die eventuell Geld haben wird er -zumindest zum Großenteil- einfach eben mit seinem absolut wissensfreien Geschwurbel scheitern (Sein "Wissen" über Galilei: "Die Erde ist eine Scheibe" lol! lol! ).

Falls er wirklich Geld verdienen möchte (na ja, eher muss), sollte er einfach bei seinen Sexhotlines bleiben (ist ja wie er sagt sicherer Sex oder so Very Happy ), falls er eine wirkliche "Lizenz" (wobei er da auch ein bißchen mit den Gesetzen aufpassen muss) zum Geld drucken sucht sollte er sich mal über das Prinzip von MMORPGs informieren bzw. mal nachsehen, wie das sein wohlgeliebter Springer Verlag macht. Dafür gibt die Jugend (und auch das "Mittelalter" gerne und leichtfertig Geld aus, leichter auf jeden Fall als für irgendwelches Eso-Geschwurbel oder irgendwelche imaginären Königreiche). Very Happy

Als Schwabe müßte er aber auch wissen: "Schaffe isch a Gschäfd".....und das "schaffe" scheint ihm nicht so ganz zu liegen...eher das rumpöbeln. Twisted Evil Evil or Very Mad

Du wirst Dir also keine Sorgen machen müssen, soviel wird der Herr Wohl kaum "abzocken" können. Der Markt ist zu groß und die anderen "Heilsversprecher", "Wissenden" und "Eso-Schwurbler" bieten deutlich mehr als er (na ja, nicht alle natürlich).
avatar
Gast3
Gast


Nach oben Nach unten

Hallo liebe Gäste!

Beitrag von LICHT am Do Jul 16 2009, 22:58

Wie bereits im "Sticky" erwähnt, können die Gäste leider keine Links posten. Dies ist momentan technisch nicht anders möglich. Wenn ihr dennoch auf Links verweisen möchtet, empfehle ich dies ohne http://... oder w.w.w.... zu tun, da die Links ansonsten automatisch entfernt werden. Ich bitte um Euer Versändnis.
I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117658
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Inspiration? Wissen? Wissenwollen?

Beitrag von Gast 666 am Fr Jul 17 2009, 13:41

Ich meinte mit meinem Beitrag natürlich nicht nur Hornauer sondern den ganzen Esoterikersumpf, der meiner Meinung nach ausgetrocknet gehört, weil da absolut nichts mit Sinn und Verstand dahintersteckt. Alles nur aus alten und neuen "Weisheiten" zusammengetackerter Müll.
avatar
Gast 666
Gast


Nach oben Nach unten

Fähigkeitsbeweis / Glaube

Beitrag von Gast3 am Fr Jul 17 2009, 15:10

@Licht
Das ist ja die beste Gelegenheit für den "Meister" zu beweisen, ob er im Internet außer bei youtube Informationen sammeln kann. Selbstständig, eigenverantwortlich, wie ein mündiger Bürger halt oder ob er ganz einfach ganz, ganz, ganz tief in seiner "selbstverschuldeten Unmündigkeit" (manche nennen es auch Unfähigkeit oder Faulheit, den Begriff in dieser Form hat Kant geprägt, den der "Meister" sicher auch nicht einmal dem Namen nach kennt) feststeckt.

Ich würde letzteres vermuten, aber das "Leben im hier und jetzt" ist ja immer wieder für Überraschungen gut.

@Gast666
Nun, spätestens seit der Mensch so etwas wie "Glauben" entdeckt hat, rennt er immer wieder Scharlatanen und Wunderheilern hinterher. Daran hat leider auch die "Aufklärung" überhaupt nichts geändert. Abgesehen davon waren Zeiten, in denen die Menschen das Gefühl hatten, daß es ihnen schlecht geht, daß sie "bedroht" werden bzw. in denen die Technik/Wissenschaft Fortschritte macht, mit denen der "normale" Mensch nicht mehr umzugehen weiß bzw. es für ihn eine Anstrengung bedeuten würde diese zu verstehen, der Zulauf zu solchen Heilsversprechern auch immer groß.
Du müßtest die Menschheit als solche ändern, wenn Du diese Tatsache ändern wolltest.

(Achtung, dieser Text kann jetzt Ansätze von Sarkasmus, Ironie und Zynismus enthalten Very Happy )
Nun ja, da wir ja das Wassermannzeitalter haben, 2012 ja die Welt so oder so neu entsteht und irgendwelche über- (na gut, wohl eher unter)-irdischen Kräfte/Wesen die Macht oder die Welt übernehmen werden - vielleicht ändert sich dann ja die Menschheit und läuft nicht mehr diesen Möchtegern-Gurus/Heilsversprechern/Wundertätern oder wie auch immer sie sich titulieren wollen hinterher.

Wäre ja schön, wenn der Spuk und die Dummheit im Jahr 2012 aussterben würde. Allerdings, sehe ich die Protagonisten und deren unsägliches Unwissen (um nicht zu sagen Dummheit).....wird wohl eher das Gegenteil der Fall sein.
avatar
Gast3
Gast


Nach oben Nach unten

2012

Beitrag von Gast 666 am Fr Jul 17 2009, 16:15

Ich bin schon jetzt gespannt was für Ausreden 2013 präsentiert werden wenn Ende 2012 nichts Aussergewöhnliches geschieht, und welches Szenario an welchem Datum neu für die Menschheit immens wichtig sein werden. Very Happy
avatar
Gast 666
Gast


Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von Gast am Sa Jul 18 2009, 00:48

Ich auch.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von Becks am Fr Sep 11 2009, 22:47

"Es gibt manchmal Zeiten, in denen es nicht so viel zu sagen gibt. Deswegen muss die Idee nicht sterben. Unser Motto ist Keep the spirit alive!"

Wenn ich lese was ihr so von euch gebt, dann ist euer Motto wohl eher "Keep the Sprit alive"!

Prost! Prost
avatar
Becks
Gast


Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von LICHT am Sa Sep 12 2009, 05:39

Nein es heißt immer noch Keep the spirit alive und für mich bitte nur ´ne Pepsi. Pepsi >>>Ich bin Antialkoholiker von Geburt an.

Passend zur momentanen Rave-Sause auf Kanal Telemedial:(Keep the spIrit alive)

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117658
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: supoptimal

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten