Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von H5Killer am Fr Sep 25 2009, 22:24

Weil ihr solche Luschen seid, kriegt ihr nix gebacken.

Wir sind zwar die Kritiker des GröSPIAKS, werden aber von ihm auf Augenhöhe wahrgenommen und nicht wie ihr als kriechende Schleimer.

Deshalb ist es für Sandrachen auch eine Selbstverständlichkeit zu uns in die Kneipe zu kommen. Legitimiert hat sie sich durch ihr Identicon. Die zu diesem Symbol passende Person haben wir vor vor Wochen bei ihrem ersten Auftreten - selbst noch skeptisch - durch spezielle Fragen als Sandra verfizieren können.

Selbstverständlich dürft auch Ihr nützliches Telemedialzubehör in unserem Aufshirtsbehördle-Shop erwerben. Auch da habt ihr noch schwadroniert, während wir handelten.

Schlaft weiter, Luschen.
avatar
H5Killer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Fr Sep 25 2009, 23:06

H5Killer schrieb:Weil ihr solche Luschen seid, kriegt ihr nix gebacken.

Wir sind zwar die Kritiker des GröSPIAKS, werden aber von ihm auf Augenhöhe wahrgenommen und nicht wie ihr als kriechende Schleimer.

Deshalb ist es für Sandrachen auch eine Selbstverständlichkeit zu uns in die Kneipe zu kommen. Legitimiert hat sie sich durch ihr Identicon. Die zu diesem Symbol passende Person haben wir vor vor Wochen bei ihrem ersten Auftreten - selbst noch skeptisch - durch spezielle Fragen als Sandra verfizieren können.

Selbstverständlich dürft auch Ihr nützliches Telemedialzubehör in unserem Aufshirtsbehördle-Shop erwerben. Auch da habt ihr noch schwadroniert, während wir handelten.

Schlaft weiter, Luschen.

Alles Papperlapapp, oder dann...


...jetzt mal ehrlich. Wenn ich mich vor zig Wochen als jemand ausgebe, kann ich jeder sein, denn die Fragen die ihr vielleicht hattet und deren Antwort ihr ja wusstet, warum soll die euer Gegenüber nicht auch gewusst haben??? Wenn man sich dann zig Wochen später wieder mit den selben Daten einloggt, hat man zwangsläufig den gleichen Identicon.

Was da sonst noch für Spielereien auch möglich sind, wurde hier schon mal im Kneipen-Thread beleuchtet, als plötzlich 3 verschiedene Erdokams in der Kneipe aktiv waren.

Und wenn sich Sandra zu euch begeben hat, dann seid doch froh und seid nicht so unfreundlich und gehässig zu Eurer Nachbarschaft.

P.S.: Die rechliche Seite von euren Merchandising-Aktionen soll mich jetzt nicht weiter interessieren. Euer Merchandising gefällt mir allgemein nicht, deshalb werde ich es auch nicht bestellen. Es sei denn, ihr habt irgendwann mal Bettwäsche mit Foto-Motiv von Herrn Hornauer, das würde mir besser gefallen, als solche blassen Sachen wie dort. Wink

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von H5Killer am Fr Sep 25 2009, 23:19

Bettwäsche LOL

In bed with Horni. das würde dir so passen, echt bizarr.

Ist bestimmt euer gemeinsamer Wunsch ihn mal hinne nei zu stegge. Urps.
avatar
H5Killer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Fr Sep 25 2009, 23:27

H5Killer schrieb:Weil ihr solche Luschen seid, kriegt ihr nix gebacken.

Wir sind zwar die Kritiker des GröSPIAKS, werden aber von ihm auf Augenhöhe wahrgenommen und nicht wie ihr als kriechende Schleimer.

So noch mal Tacheles: Herz5 ist ein freies Forum. Wie du siehst gibt es hier nicht nur "Telemediale Freunde / "Kriechende Schleimer" etc., sondern auch Kritiker, sieht man ja am "Bregi" oder dem Bösen Wolf, die sind ja auch keine wirklichen TM-Freunde.

Das Behördle mag ja ganz toll sein, für die die es mögen. Ich mag Herz5 mehr, weil mir im Behördle zu viel gestänkert wird, zuviele Scharlatane unterwegs sind und im Gegensatz zum Herz5 Forum in der Vergangenheit auch Protelemediale weggemobbt wurden. Mir fehlt insgesamt die warme menschliche Seite. Das Behördle funktioniert im Grunde genommen größtenteils ähnlich wie ein Aasgeier. Hat man nichts mehr an Nahrungsnachschub wird es schnell sehr langweilig und man sucht krampfhaft nach Nachschub an neuer Nahrung indem man sich mit irgendwelchen anderen belanglosen Sachen versucht sich die Zeit zu vertreiben.

P.S. Wenn die echte Sandra bei euch war, dann nur, weil sie selber Probleme mit Herrn Hornauer hat, vermute ich mal. Dann ist das Behördle natürlich ideal um eine Revanche zu geben, sie wird eh mitbekommen haben, dass man mit den meisten auch gar nicht vernünftig ins Gespräch kommen kann und das die meisten auch kein derartiges Interesse haben, siehe "rena" u.a.. /Q bildet da eine seltene Ausnahme, der kann sich anscheinend am besten einfühlen.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Fr Sep 25 2009, 23:40

H5Killer schrieb:Bettwäsche LOL

In bed with Horni. das würde dir so passen, echt bizarr.

Ist bestimmt euer gemeinsamer Wunsch ihn mal hinne nei zu stegge. Urps.

Das ist doch nur Flachwixerhumor was du hier vom Stapel lässt. Weil Menschen Formel 1, Schwammkopf oder Karos mögen (und es auch solche Bettwäsche gibt), möchten sie "IHN" noch lange nicht "dareinstecken". Herr Hornauer hat für mich ein sehr friedvolles und manchmal hypnotisierend-einschläferndes Wesen, das ist in keinster Weise negativ gemeint.

Ich habe ihn im Level 2 oft bis spät geschaut und bin dann mit KTM eingeschlafen. Seine Stimme wirkt mitunter tatsächlich sehr einschläfernd auf mich. Insgesamt wirkt er auch sehr beruhigend auf mich. Deswegen würde ich diese Form von Materialisierung des Herrn Hornauer als Begleiter für eine ruhige Nacht ähnlich sehen wie manch andere z.B. einen Einschlaftee.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von So ises! am Fr Sep 25 2009, 23:40

Behördle-Leute ---> <--- Licht
avatar
So ises!
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von So ises! am Fr Sep 25 2009, 23:43

Das Behördle ---> <--- Herz5-Forum
avatar
So ises!
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Fr Sep 25 2009, 23:52

So ises! schrieb:Behördle-Leute ---> <--- Licht
Nein man darf nicht alle über einen Kamm scheren. Jeder hat auch seine guten Seiten, die er manchmal raus lässt. Witchbitch ist oft sehr nett zu mir gewesen, als ich in der Kneipe war. Q ist anders und auch Sascha ist überaus intelligent, so das man sich fragt, ob er nicht seine "Berufung" verfehlt hat und er seine Energien nicht lieber in eine seinem Intellekt besser entsprechende Richtung lenken könnte.

Aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Man kann es insgesamt aber am besten erkennen, wenn sich neue Situationen ergeben. Die Kneipe ist eine in sich schon krampfhaft zusammenhaltende aber auch viel zu skeptische Gemeinschaft dem Unbekannten gegenüber. Nu Era Die Verschwörungsgemeinschaft seid IHR doch selber, echt! Warum können sich bei euch schon seit geraumer Zeit keine Neueinsteiger registrieren? Ich schätze, weil ihr selber mehr Angst als alles andere um euer "Heiligtum" habt.

Manchmal denke ich auch, Herr Hornauer hätte euch schon so lange das Licht ausknipsen können, wenn er es gewollt hätte. Anstatt ihm dankbar dafür zu sein...man er lässt euch leben! Andere Leben lassen - tut das doch auch endlich mal, wenn ihr nicht schlechter als "ER" sein wollt!

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gast 122 am Sa Sep 26 2009, 00:21

Herr Hornauer ist ja so gnädig -->
avatar
Gast 122
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Irexis am Sa Sep 26 2009, 00:26

Mannmannmann Licht... blas dich mal nicht so auf Rolling Eyes

Irexis
Neuankömmling
Neuankömmling

Anzahl der Beiträge : 7
Deutschmarkt : 39130
∅Score : 0
Anmeldedatum : 28.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gast 657 am Sa Sep 26 2009, 00:28

Können sie auch so schlecht schlafen? Überfällt sie innere Unruhe über den Tag?

Das muss nicht sein!

Probieren sie Hornalium! Das neue Narkotikum aus dem Hause Plüderpharm. Die Wirkungsweise von Hornalium ist revolutionär, und doch so simpel. Setzen sie sich an ihren PC, öffnen sie den Telemedial-Schdriem und lauschen sie. Der monotone Singsang der krächzenden Stimme und das inhaltsleere Geschwafel werden sie schnellstens ins Reich der Träume überführen. Deswegen ist es möglicherweise ratsam, ein Kopfkissen auf ihren Schreibtisch zu legen. Hornalium ist das erste über den PC empfangbare Schlafmittel, und kann, so weit nichts anderes bekannt, von Montag bis Freitag, ab 20°° Uhr eingenommen werden.

Nebenwirkungen:Hornalium kann sich negativ auf ihr Astralchakra auswirken, ausserdem sind Fälle von Magen-Darm-, Hirn- und Leberreizungen bekannt. Hornalium kann sich negativ auf ihre kognitiven Fähigkeiten auswirken. Es wurden Menschen beobachtet, die nach einer Überdosis Hornalium nicht mehr in der Lage waren zu Denken. Die schwierigsten Fälle finden sich in einem als H5 Forum bezeichneten Bereich des Internets. Menschen mit noch funktionierender Gehirnaktivität wird dringend abgeraten, dieses aufzusuchen.

Gegenanzeigen: Hornalium kann bei Menschen mit telemedialer Allergie Übellaunigkeit und Agressionen auslösen. Betroffene sollten umgehend ein Glas Ünrig zu sich nehmen. Auch Spontanbildung von Plaque, Zahnbelag und Mundgeruch wurde schon festgestellt.

Darreichungshinweis: Hornalium wird am Besten unter behördlicher Aufsicht eingenommen, da hier erfahrene Fachkräfte bei negativen Erscheinungen schnell und kompetent reagieren können.

Ullala weist hin: mmpprh Hornalium zahlt ihnen keine Kasse, denn Deutschmarkt finden die nicht klasse mmpprfrh
avatar
Gast 657
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 00:59

Gast 657 schrieb:Können sie auch so schlecht schlafen? Überfällt sie innere Unruhe über den Tag?

Das muss nicht sein!

Probieren sie Hornalium! Das neue Narkotikum aus dem Hause Plüderpharm. Die Wirkungsweise von Hornalium ist revolutionär, und doch so simpel. Setzen sie sich an ihren PC, öffnen sie den Telemedial-Schdriem und lauschen sie. Der monotone Singsang der krächzenden Stimme und das inhaltsleere Geschwafel werden sie schnellstens ins Reich der Träume überführen. Deswegen ist es möglicherweise ratsam, ein Kopfkissen auf ihren Schreibtisch zu legen. Hornalium ist das erste über den PC empfangbare Schlafmittel, und kann, so weit nichts anderes bekannt, von Montag bis Freitag, ab 20°° Uhr eingenommen werden.

Nebenwirkungen:Hornalium kann sich negativ auf ihr Astralchakra auswirken, ausserdem sind Fälle von Magen-Darm-, Hirn- und Leberreizungen bekannt. Hornalium kann sich negativ auf ihre kognitiven Fähigkeiten auswirken. Es wurden Menschen beobachtet, die nach einer Überdosis Hornalium nicht mehr in der Lage waren zu Denken. Die schwierigsten Fälle finden sich in einem als H5 Forum bezeichneten Bereich des Internets. Menschen mit noch funktionierender Gehirnaktivität wird dringend abgeraten, dieses aufzusuchen.

Gegenanzeigen: Hornalium kann bei Menschen mit telemedialer Allergie Übellaunigkeit und Agressionen auslösen. Betroffene sollten umgehend ein Glas Ünrig zu sich nehmen. Auch Spontanbildung von Plaque, Zahnbelag und Mundgeruch wurde schon festgestellt.

Darreichungshinweis: Hornalium wird am Besten unter behördlicher Aufsicht eingenommen, da hier erfahrene Fachkräfte bei negativen Erscheinungen schnell und kompetent reagieren können.

Ullala weist hin: mmpprh Hornalium zahlt ihnen keine Kasse, denn Deutschmarkt finden die nicht klasse mmpprfrh

Das ist ein Artikel vom Sascha ( http://behördle.de/2009/09/22/22-9-2009-hornalium/ )
Genau dieser Sascha, der hat doch eigentlich viel mehr drauf, als für euch den Amateur zu spielen. Frag mich echt, warum der das noch nicht weiß.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gast 564 am Sa Sep 26 2009, 01:05

So sieht dieser Sasche übrigens aus, das ist er auf dem Video:

avatar
Gast 564
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 01:07

Kneipen-Sascha schrieb:Die schwierigsten Fälle finden sich in einem als H5 Forum bezeichneten Bereich des Internets. Menschen mit noch funktionierender Gehirnaktivität wird dringend abgeraten, dieses aufzusuchen.

Reichte leider nicht für den "Auswuchs des Tages"! Aber da der Sascha das ja weiß, fragt man sich doch, mit wem umgibt er sich nur, (dass er das nur so genau weiß), und was macht ihn so sicher, dass er nicht längst selber an den schlimmen Nebenwirkungen leidet? Hornalium ist doch seine Droge die ihm selbst am besten zum Aufblühen /kreativen Schaffen bringt.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gast 257 am Sa Sep 26 2009, 01:09

Das ist Sascha nochmal:

avatar
Gast 257
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 01:09

Irexis schrieb:Mannmannmann Licht... blas dich mal nicht so auf Rolling Eyes

Habe ich vergessen, dich bei den positiven Erscheinungen des Behördles zu nennen? Tut mir leid, nun auch nicht mehr! Spam2


Zuletzt von Licht am Sa Sep 26 2009, 01:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von padug am Sa Sep 26 2009, 01:10

Herr Licht ist auf einem guten Weg!

Ich muss mal wieder was sagen:
Es gibt Menschen die wollen "SEIN", können aber nicht "SEIN", weil sie nicht wollen "SEIN" wie sie "SEIN" könnten,da sie geblendet durch Faks, sowie ihre scheinbare Anonymität,dem Sozialen Netz des Staates so in einer Abhängigkeit,Bequemlichkeit,Illusion leben das sie gar nicht mehr selber "SEIN" können!!
Visionäre,Ent-Illusionnierte Menschen braucht die Welt,Macher nicht Tag-Träumer,Menschen die im "SEIN" leben,zu Ihrem tun und handeln stehen können!
IN diesem Sinne
Hua Tschei Ha Disco Heart winking heart
avatar
padug
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Jennah am Sa Sep 26 2009, 01:25

Licht schrieb:[...]
P.S. Wenn die echte Sandra bei euch war, dann nur, weil sie selber Probleme mit Herrn Hornauer hat, vermute ich mal. Dann ist das Behördle natürlich ideal um eine Revanche zu geben, sie wird eh mitbekommen haben, dass man mit den meisten auch gar nicht vernünftig ins Gespräch kommen kann und das die meisten auch kein derartiges Interesse haben, siehe "rena" u.a.. /Q bildet da eine seltene Ausnahme, der kann sich anscheinend am besten einfühlen.
Ganz klar, 'Q' hat an jenem Nachmittag einen echten Coup gelandet!

Was Sandra angeht, liegen Sie jedoch leider komplett daneben, Herr Licht.
--Probleme hat sie allenfalls mit sich selbst, wegen Thomas G. Hornauer: Nämlich weil sie mit ihm nicht vernünftig ins Gespräch kommen konnte. Das Behördle war daher ideal, um wenigstens über ihn ins Gespräch zu kommen...

Zur Erinnerung: Obwohl offensichtlich aufgrund des spätabendlichen crank calls einigermaßen 'geladen', hatte Sandra den "Meister" in keiner Weise attackiert. Dennoch zog dieser es vor, sich -sobald ihm keine Antworten auf ihre Fragen mehr einfielen- kindisch in die Schmollecke zurückzuziehen und sich als 'Opfer' zu gerieren...

Das führte wiederum zu Solidaritätsadressen zu Gunsten Sandras... und das konnte die natürlich nicht einfach so hinnehmen, also begab sie sich in die Höhle des Löwen, um dem Hornauer den Pelz zu waschen ohne ihn nass zu machen... Rolling Eyes
avatar
Jennah
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 690
Deutschmarkt : 60592
∅Score : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 01:28

padug schrieb:Herr Licht ist auf einem guten Weg!

Ich muss mal wieder was sagen:
Es gibt Menschen die wollen "SEIN", können aber nicht "SEIN", weil sie nicht wollen "SEIN" wie sie "SEIN" könnten,da sie geblendet durch Faks, sowie ihre scheinbare Anonymität,dem Sozialen Netz des Staates so in einer Abhängigkeit,Bequemlichkeit,Illusion leben das sie gar nicht mehr selber "SEIN" können!!
Visionäre,Ent-Illusionnierte Menschen braucht die Welt,Macher nicht Tag-Träumer,Menschen die im "SEIN" leben,zu Ihrem tun und handeln stehen können!
IN diesem Sinne
Hua Tschei Ha Disco Heart winking heart


Solche Artikel wie deiner, von solch warmherzigen Menschen sind es, die mich weiter auf positive Nuancen in diesem Forum hoffen lässt. Ich sag Danke dafür! du bist super


Zuletzt von Licht am Sa Sep 26 2009, 02:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 01:35

Jennah schrieb:... und das konnte die natürlich nicht einfach so hinnehmen, also begab sie sich in die Höhle des Löwen, um dem Hornauer den Pelz zu waschen ohne ihn nass zu machen... Rolling Eyes

Übereinstimmen kann ich mit dem letzten nicht widerspruchslos. Warum konnte sie es denn nicht einfach hinnehmen, nur weil da 5 Leutchen aus dem Kneiple ihre Solidarität bekunden? Also ich kann es nicht nachvollziehen, wenn sie es nur deswegen tat. Hat sie denn sonst keine Freunde? Ich glaube deshalb immer noch an eine gut inszenierte Show, aber ist ja nur mein persönliches subjektives Gefühl.


Zuletzt von Licht am Sa Sep 26 2009, 01:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Jennah am Sa Sep 26 2009, 01:41

Licht schrieb:Übereinstimmen kann ich mit dem letzten nicht widerspruchslos. Waum konnte sie es denn nicht einfach hinnehmen, nur weil da 5 Leutchen aus dem Kneiple ihre Solidarität bekunden? Also ich kann es nicht nachvollziehen, wenn sie es nur deswegen tat. Hat sie denn sonst keine Freunde? Ich glaube deshalb immer noch an eine gut inszenierte Show, aber ist ja nur mein persönliches subjektives Gefühl.
"Fünf Leutchen" sind ihr halt fünf Leutchen zuviel. Nehme ich an.
avatar
Jennah
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 690
Deutschmarkt : 60592
∅Score : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von padug am Sa Sep 26 2009, 01:41

Ich möchte mal alle Pro und Kontra (Störenfriede) auffordern, meldet euch mal bei Herrn Hornauer an, für den Orange Tisch.
Das wäre sicher mal ein netter Abend.
Die anonymen Nasen und Besserwisser bekämen ein Gesicht des "Seins". Den sie sind ja sehr überzeugt von ihrem "Sein"
eieijei

Guitar heart
avatar
padug
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 01:45

Jennah schrieb:
Licht schrieb:Übereinstimmen kann ich mit dem letzten nicht widerspruchslos. Waum konnte sie es denn nicht einfach hinnehmen, nur weil da 5 Leutchen aus dem Kneiple ihre Solidarität bekunden? Also ich kann es nicht nachvollziehen, wenn sie es nur deswegen tat. Hat sie denn sonst keine Freunde? Ich glaube deshalb immer noch an eine gut inszenierte Show, aber ist ja nur mein persönliches subjektives Gefühl.
"Fünf Leutchen" sind ihr halt fünf Leutchen zuviel. Nehme ich an.

Naja nimmst du an. Für mich hörte es sich anfangs schon mehr danach an, dass es so sein muss. Aber irgendwie glaube ich, du musst sie schon ziemlich gut einschätzen können, dass du vielleicht weißt wie sie "tickt". Du stehst ihr doch nicht etwa näher, als die meisten von uns wissen...?

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117698
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von H5Killer am Sa Sep 26 2009, 01:46

Ganz einfach. Wir respektieren sie, auch wenn wir sie kritisieren. Sie ist bei uns stets gern gesehen, muss aber manches einstecken, weil wir ehrlich sind und und mit Kritik nicht hinterm Berg halten. Sie weiss immer, wo sie bei uns dran ist. Wir sind keine falschen Freunde. Und auch ihre Antworten an uns nehmen wir ernst, manchmal auch nur mit einem süffisanten Lächeln.
Hornauer respektiert nur sich selbst, niemanden sonst. Ein Autoerotomane.
avatar
H5Killer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von padug am Sa Sep 26 2009, 01:55

Licht ich kann Dir nur zustimmen:
Es sind Menschen wie Du, die Positive Dinge sich zu Herzen führen und das Negative mal so annehmen.
Im Positiven Sein Leben.
Das Negative sein lassen im gewissen Sinn. winking heart
avatar
padug
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten