Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 02:06

H5Killer schrieb:Weil ihr solche Luschen seid, kriegt ihr nix gebacken.
kriechende Schleimer....Schlaft weiter, Luschen.

H5Killer schrieb:...........................................................

Hat man dir im Behördle nicht verboten, mir den Schmuddelkindern zu spielen? Was soll´s erst über die Luschen herziehen... Wenn du generell hier bist um uns wachzumachen, dann kannst du das natürlich tun, bist aber zwangsweise dann auch eine Herz5Lusche, egal was du sonst noch treibst. Ich darf dich an dein Ausgangspost erinnern:...Luschen! Rolli Also ab dem 3. Posting gehörst du dazu!

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 02:17

Gast 257 schrieb:Das ist Sascha nochmal:


Alles gut und schön. Also ich finde, der hat eine ähnliche Aura und gleichviel Power wie Bee. Wär doch mal ein idealer Studiogast für Level 2.0 Reloaded, falls das mal kommt. In 3.1 sehe ich irgendwie schwarz, was Studiogäste betrifft.

Also ob das wirklich Sascha ist, naja unser Horst wird es am besten wissen...
Auf dem obigen Tube kanal steht ja nichts von Sascha, sondern nur: Hallo ~ ich heiße Tilo Kaiser ~ wohne in Berlin

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von H5Killer am Sa Sep 26 2009, 02:19

Keine Sorge "Licht". Ich therapiere euch nur. Gratis.
avatar
H5Killer
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von padug am Sa Sep 26 2009, 02:21

Meine Erkenntnis ist es,wenn man den Weg im Sein geht,einem die negativen Einflüsse mal ganz schnell vom Weg des eigenen SEINS ab bringen.
Man vergisst das sein lassen!
Ich Spüre es bei mir immer wieder,sobald ich mich wirklich mit negativen Sachen abgebe,es mich im (meinem)"SEIN" behindert und ich glaube mich rechtfertigen zu müssen für mein "SEIN" !!
Ich kann mein "SEIN" mit den Menschen leben, die mich wirklich kennen es respektieren, wie ich auch!
Die anderen einfach SEIN lassen,es fällt eben nicht so einfach wie es sich liesst!
Also das fällt auch einem Thomas noch schwer,dass mit dem sein lassen.
Doch wer die Erkenntnis hat, ist siecher auf dem richtigen Weg!
In diesem Sinne
Hua Tschei Ha Disco Heart winking heart
avatar
padug
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 02:28

padug schrieb:Licht ich kann Dir nur zustimmen:
Es sind Menschen wie Du, die Positive Dinge sich zu Herzen führen und das Negative mal so annehmen.
Im Positiven Sein Leben.
Das Negative sein lassen im gewissen Sinn. winking heart

Ich denke mal für heute abend führe ich das Negative nun von mir und lasse es sein, darauf einzugehen und freue mich bald auf mein schönes Kuschelbett (in Blümchenbettwäsche). Ich gebe dir auch recht, man muss auch (manchmal) negative Dinge unbeachtet stehen lassen können, deswegen werde ich heute auch nicht mehr darauf eingehen. Denn so etwas lenkt nur von den Dingen ab, die wichtiger oder wirklich wichtig sind. Denn eigentlich habe ich schon wieder eine mir eigentlich wichtigere und positivere Sache liegengelassen, nur um mich hier mit manchen "(Rotz)nasen" Wink zu beschäftigen. Crying Heart

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Horz5N1 am Sa Sep 26 2009, 03:07

padug schrieb:Ich möchte mal alle Pro und Kontra (Störenfriede) auffordern, meldet euch mal bei Herrn Hornauer an, für den Orange Tisch.
Das wäre sicher mal ein netter Abend.
Die anonymen Nasen und Besserwisser bekämen ein Gesicht des "Seins". Den sie sind ja sehr überzeugt von ihrem "Sein"
eieijei

Guitar heart

Vergiss es, dafür hat hier und drüben keiner den ZENSIERT in der hose........
avatar
Horz5N1
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 359
Deutschmarkt : 50335
∅Score : 15
Anmeldedatum : 14.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Entzug der Sendelizenz und Folgen

Beitrag von KT_Fan am Sa Sep 26 2009, 03:14

Der Entzug der Sendelizenz von Kanal Telemedial letztes Jahr war ein großer Schock für viele Fans.
Hier die Reaktion eines treuen Telemedialen Freundes:

avatar
KT_Fan
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Mrs. Charming am Sa Sep 26 2009, 03:19

Wie war das mit den Doppelposts???

Mrs. Charming
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 669
Deutschmarkt : 59830
∅Score : 20
Anmeldedatum : 14.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von KT_Fan am Sa Sep 26 2009, 03:22

Ja, sorry. Es war nur ein Versehen. Mein Browser spinnt irgendwie rum...
avatar
KT_Fan
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Der Trinker am Sa Sep 26 2009, 03:22

Was für Vollideote-n sind hier denn wieder unterwegs???????
avatar
Der Trinker
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 334
Deutschmarkt : 49608
∅Score : 8
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 61

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gast 653 am Sa Sep 26 2009, 03:27

Betrug:

avatar
Gast 653
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 03:28

Horst schrieb:Was für Vollideote-n sind hier denn wieder unterwegs???????

Guten Morgen Horst,

pünktlich zum Frühschoppen schaust du hier rein. Wie wär´s jetzt erstmal mit nem Herz5 Käffchen?

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Der Trinker am Sa Sep 26 2009, 03:30

Disco Heart I love you 5 ,Allder Licht!
avatar
Der Trinker
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 334
Deutschmarkt : 49608
∅Score : 8
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 61

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Mrs. Charming am Sa Sep 26 2009, 03:36

Kaffee klingt super ......wie Frauenfeindlich.....ich will auch einen....Herr Licht ihr part

Mrs. Charming
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 669
Deutschmarkt : 59830
∅Score : 20
Anmeldedatum : 14.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 03:37

Rotkäppchen schrieb:Kaffee klingt super ......wie Frauenfeindlich.....ich will auch einen....Herr Licht ihr part

Na bitte schön:



Bitte nicht so laut schlürfen, sind nur noch 5 Leute bei uns, die anderen schlafen alle schon!

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Der Trinker am Sa Sep 26 2009, 03:42

Herrengedeck, der Pis-ser, was weiß der denn schon Kringeliglachweiner
avatar
Der Trinker
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 334
Deutschmarkt : 49608
∅Score : 8
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 61

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Mrs. Charming am Sa Sep 26 2009, 03:50

Licht schrieb:
Rotkäppchen schrieb:Kaffee klingt super ......wie Frauenfeindlich.....ich will auch einen....Herr Licht ihr part

Na bitte schön:



Bitte nicht so laut schlürfen, sind nur noch 5 Leute bei uns, die anderen schlafen alle schon!
Wie jetzt, ab einer bestimmten Zuschauerzahl....bekommt bei ihnen KEINEN Kaffee mehr....ich vesuchs mal mit DOMESCHTITZIERUNG"Kaffee" aber schnell...

Mrs. Charming
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 669
Deutschmarkt : 59830
∅Score : 20
Anmeldedatum : 14.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 03:51

Licht schrieb:
Rotkäppchen schrieb:Kaffee klingt super ......wie Frauenfeindlich.....ich will auch einen....Herr Licht ihr part

Na bitte schön:



Bitte nicht so laut schlürfen, sind nur noch 5 Leute bei uns, die anderen schlafen alle schon!

Man jetzt hast du die anderen wieder wach gemacht und das um kurz vor 3, jetzt sind wir wieder 8 Leute hier.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Der Trinker am Sa Sep 26 2009, 03:54

Käppchen, du sollst doch leise sein.......
avatar
Der Trinker
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 334
Deutschmarkt : 49608
∅Score : 8
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 61

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Jennah am Sa Sep 26 2009, 13:35

Licht schrieb:
Jennah schrieb:
Licht schrieb:Übereinstimmen kann ich mit dem letzten nicht widerspruchslos. Waum konnte sie es denn nicht einfach hinnehmen, nur weil da 5 Leutchen aus dem Kneiple ihre Solidarität bekunden? Also ich kann es nicht nachvollziehen, wenn sie es nur deswegen tat. Hat sie denn sonst keine Freunde? Ich glaube deshalb immer noch an eine gut inszenierte Show, aber ist ja nur mein persönliches subjektives Gefühl.
"Fünf Leutchen" sind ihr halt fünf Leutchen zuviel. Nehme ich an.
Naja nimmst du an. Für mich hörte es sich anfangs schon mehr danach an, dass es so sein muss. Aber irgendwie glaube ich, du musst sie schon ziemlich gut einschätzen können, dass du vielleicht weißt wie sie "tickt". Du stehst ihr doch nicht etwa näher, als die meisten von uns wissen...?
Na ja, Herr Licht, ob ich der Meinung bin, etwas müsse so oder so sein, oder ob ich es schlicht vermute, da mache ich keinen großen Unterschied (beziehungsweise Unterschiede sind meist rhetorischer Natur): ganz genau wissen kann man sowieso nichts.
Ansonsten stehe ich Sandra tatsächlich näher als die meisten hier, und zwar rein geistig, wie sich wohl versteht. Jedenfalls näher als Sie, Herr Licht, denn ich finde Ihre Argumente nach wie vor kaum plausibel:
Das waren ja nicht einfach irgendwelche "fünf Leutchen", sondern das waren zahlreiche mehr oder weniger empörte Wortmeldungen in der Behördlekneipe mithin in der Öffentlichkeit! Genauso öffentlich wie der Stream als Ort des kommentierten Geschehens, genauso übers Internet zugänglich und vermutlich ähnlich frequentiert, zumindest von denjenigen, die sich mit dem Geschehen rund um Kanal Telemedial befassen.
Was sollen da Freunde helfen? Die wirken im Privaten. Hier ging es aber darum, eben öffentlich die entstandenen Eindrücke von Thomas G. Hornauer, dem eigenen Verhältnis zu selbigem sowie nicht zuletzt von der eigenen Person wieder geradezurücken!
--Liegt das nicht auf der Hand? bounce


Frank schrieb:
padug schrieb:Ich möchte mal alle Pro und Kontra (Störenfriede) auffordern, meldet euch mal bei Herrn Hornauer an, für den Orange Tisch.
Das wäre sicher mal ein netter Abend.
Die anonymen Nasen und Besserwisser bekämen ein Gesicht des "Seins". Den sie sind ja sehr überzeugt von ihrem "Sein"
eieijei

Guitar heart
Vergiss es, dafür hat hier und drüben keiner den ZENSIERT in der hose........
Oder vielleicht ganz einfach nicht die geringste Lust darauf?
Wart ihr zwei Helden, Silvio und Frank, denn schon mal dort? Da es euch ja sogar einen ganzen Batzen Kohle wert gewesen ist, nur mit dem "Meister" telephonisch kommunizieren zu dürfen, müsste so ein Besuch doch das Größte sein!
avatar
Jennah
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 690
Deutschmarkt : 60582
∅Score : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 13:54

Hallo Jennah,
vielleicht ist es aber generell so, dass jeder der irgendwie Probleme mit Herrn Hornauer hat oder gegen ihn ist und schon ein bisschen Popularität erlangt hat, generell ein willkommener Gast im Behördle ist und deshalb irgendwelche "Köder" in Form von "Solidaritätsbekundungen" ausgelegt werden.

Das liegt aber am ehesten daran, dass man von der Popularität derjenigen einen besonderen Kick erhält (gefundenes Fressen) und sie ausnutzen möchte. Wenn einer dann mal da ist, wird sich mitnichten ernsthaft mit demjenigen auseinandergesetzt. Die meisten denke ich mal von dort, verstellen sich in so einer Situation. Das "ernsthafte mit ihm auseinanderzusetzen", ist meiner Meinung nach genau das selbe Spiel was sie Herrn Hornauer vorwerfen, wenn er angeblich mit Sandra spielt.

Man denke mal daran, wie mit/über die/den einfachen und anonymen Leutchen die mal schlechte Erfahrungen gemacht haben geredet/umgegeangen wird , hat man dort doch für diese in der Regel nichts anderes als Schadenfreude oder Zynismus übrig.


Zuletzt von Licht am Sa Sep 26 2009, 14:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von saelly am Sa Sep 26 2009, 14:11

Oder vielleicht ganz einfach nicht die geringste Lust darauf?
Wart ihr zwei Helden, Silvio und Frank, denn schon mal dort? Da es euch ja sogar einen ganzen Batzen Kohle wert gewesen ist, nur mit dem "Meister" telephonisch kommunizieren zu dürfen, müsste so ein Besuch doch das Größte sein!


Was ich an Silvio ,Frank, Sandra,Erna,Johana, viele die in angerufen oder dort waren mag, ihr Gesicht kennt man und muss sich nicht mit anonymen personen rum albern ! du bist super thank u
avatar
saelly
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von currymen am Sa Sep 26 2009, 14:54

Hast `de zuviel Gurkensalat gesoffen oder Insektenspray geschnüffelt!? Seit wann bin ich denn Telemedialgegner?! Ich bin weder Pro noch Contra und mein Beitrag war nur deswegen, da ihr Schnapsdrosseln ja offensichtlich mit vollgeschissenen Hosen durch die Gegend rennt und nicht wisst was ihr machen sollt....! Ich habe lediglich meine Meinung zu dem Video gesagt, welches mehr als Schrott war und jetz sei mal konstruktiv und sag was vernünftiges - oder willst du mit mir auf einer anderen Ebene diskutieren?! Das geht auch - dann ziehst du aber den kürzeren!
Was hälst`n davon wenn`s mal deine Fielmannbrille absetzt (taugt eh nichts) und endlich mal mit deinen Augen liest!? ICH BIN KEIN GEGNER! Weder Pro noch Contra! Außerdem will ich mal `ne Bestätigung deiner Aussage - dass ich ein Gegner von KT bin - kannste gar nicht liefern! Außerdem warum reg ich dich auf!? Kannst du es wie 75% aller Deutschen nicht verkraften, wenn jemand dir die Wahrheit sagt!? Ich glaube kaum, wenn ich das so lese.... Und zum letzten: Wenn du sowas an Leute schreibst, die weder Pro noch COntra sind, ja dann brauchst du dich auch nicht zu wundern, wenn da keiner in euer Forum kommen will - irgendie hast den Sinn oder das Wort Symphatismus noch nicht begriffen wie!? Und das ZENSIERT Weltbild der Telemedialen Idee interessiert mich nicht! Ich habe mein eigenes Weltbild und Verständnis wie Armin Pech - und ich bin damit äußerst zufrieden - glaube du an was du willst und ich mache meine Sache! Aber versuche bloß nicht mich damit zu beeiern!
Erklär mir mal die Telemediale Weisheit du Oberchecker! Kannste das?
avatar
currymen
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von LICHT am Sa Sep 26 2009, 15:23

@currymen: Hast du dich eventuell im Thread oder sogar im Forum geirrt:



Ich habe in diesem Thread noch gar nichts von dir, lieber currymen gelesen, du fühlst dich aber hier als Telemedialgegner angesprochen??? Ich kann gut sehen!

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 117688
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gast 443 am Sa Sep 26 2009, 15:31

Licht, das heißt "mastrubieren":

avatar
Gast 443
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das Behördle ist immer einen Schritt voraus

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten