Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Mi Nov 04 2009, 00:57

Licht schrieb:
Telemediale Hausaufgabe von Herrn Hornauer Teil 2:

Die Angst und Liebe begleitet die 6 Punkte der Lebenssituationen;
Angst - Liebe =Wer Liebt setzt sich mit der Angst zu verlieren ausseinander.Die Angst ist ein guter Lehrmeister sich und andere Lieben zu lernen,sich gedanken zu machen ueber das Sein
Fülle - Mangel = Wer in der Fulle lebt, liebt diese und hat Angst zu verlieren.Wer Mangel hat liebt es in die Fulle zu kommen,hat Angst es nicht zu erreichen.
Macht - Verantwortung = ect.
Gefangenheit - Freiheit = ect.
Erfolg - Misserfolg
Krank - Gesund=ect.

Meine Lebenserfahrung ist;

Die Liebe die, die Meisten kennen ist ein Instrument,des Beherrschen, der Macht,der Unterdrückung.
Die Wahre Liebe aber ist,Sein lassen können Sein.

Die Angst ist ein guter Lehrmeister um das Leben zu überdenken um auf den Weg der Wahrheit und Klarheit zu gelangen.
In diesem Sinne
Hua Tschei Ha
eyes winking heart

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Mi Nov 04 2009, 00:59

schweizerthai schrieb:
Uhura 49 schrieb:
"Diese Rückstellung der Eintscheidung,bringt im der Effizienz eine höhere Produktivität,Qualität."
@schweizerthai wie bitte? also das verstehe ich jetzt nicht

Ganz einfach mein Freund;
Die Entscheidung mit dem Light Forum, ist eine Rückstellung,wodurch die Produktivität,Qualität,somit die Effizienz gesteigert wird.
Hoffe Verständlicher
Haua tschei ha
winking heart

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Mi Nov 04 2009, 15:24

Licht schrieb:Telemediale Hausaufgabe von Herrn Hornauer Teil 1:

Kanal Telemedial - Die Wissenschaft die Wissen schafft
--------------------------------------------------------------------------------------------
a) Was ist Produktivität? ------- d) Was ist Rückstellungspotential?
b) Was ist Effizienz? ----------- e) Was ist Aktionismus?
c) Was ist der Unterschied? ---- f) Was ist der Unterschied?
--------------------------------------------------------------------------------------------
g) Was ist der Unterschied zwischen blauen und roten Aufgaben?



A und E, sowie B und D stehen in Verbindungen. Dies wurde von Herrn Hornauer noch mit Pfeilen untermalt.

Licht schrieb:Telemediale Hausaufgabe von Herrn Hornauer Teil 2:

Angst - Liebe
Fülle - Mangel
Macht - Verantwortung
Gefangenheit - Freiheit
Erfolg - Misserfolg
Krank - Gesund


avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Mi Nov 04 2009, 17:06

schweizerthai schrieb:Meine Lebenserfahrung ist;

Die Liebe die, die Meisten kennen ist ein Instrument,des Beherrschen, der Macht,der Unterdrückung.
Die Wahre Liebe aber ist,Sein lassen können Sein.

Ich weiß war nicht was du - wie auch Herr Hornauer - für eine kranke Umwelt hast, aber ich kenne niemanden persönlich der Liebe als Instrument zum herrschen, der Macht und Unterdrückung benutzt. Da solltest du dir eher Gedanken machen, mit welchen Menschen du dich umgibst. Natürlich gibt es Beziehungen in denen der eine Partner die Liebe des anderen ausnutzt, aber das ist ja nicht die Regel und man kann hier auch nicht von gegenseitiger Liebe sprechen. Genauso verhält es sich mit dem V-Thema von Herrn Hornauer. Wenn er sich hauptsächlich mit Damen wie Nadine umgibt, dann hat er kein Recht das auf die ganze Frauenwelt zu verallgemeinern. Herr Hornauer sucht die Schuld für sein Scheitern in Beziehungen ausschließlich bei der Gegenseite, also dem weiblichen Geschlecht und statt über sich sebst zu reflektieren und nach eigenen Fehlern zu suchen, reflektiert er alles auf die Frauen. Ein interessantes Täter-Opfer Verhältnis was Herr Hornauer da zwischen Frauen und Männern sieht.

schweizerthai schrieb:Die Angst ist ein guter Lehrmeister um das Leben zu überdenken um auf den Weg der Wahrheit und Klarheit zu gelangen.

Angst vor was? Angst vor dem Sterben? Angst vor Einsamkeit? Angst ist nicht Angst. Menschen die erst Angst brauchen um ihr Leben postitiv zu gestelten, sind sehr schwache Menschen. Ein gesunder Mensch lässt sich von Mitgefühl und Liebe leiten, nicht von Angst. Angst ist kein guter Lehrmeister, Liebe und Erfahrung sind gute Lehrmeister. Angst benebelt die Sinne und führt nur in Irrwege.
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Do Nov 05 2009, 01:20

Imperator Ming schrieb:
schweizerthai schrieb:Meine Lebenserfahrung ist;

Die Liebe die, die Meisten kennen ist ein Instrument,des Beherrschen, der Macht,der Unterdrückung.
Die Wahre Liebe aber ist,Sein lassen können Sein.

Ich weiß war nicht was du - wie auch Herr Hornauer - für eine kranke Umwelt hast, aber ich kenne niemanden persönlich der Liebe als Instrument zum herrschen, der Macht und Unterdrückung benutzt. Da solltest du dir eher Gedanken machen, mit welchen Menschen du dich umgibst. Natürlich gibt es Beziehungen in denen der eine Partner die Liebe des anderen ausnutzt, aber das ist ja nicht die Regel und man kann hier auch nicht von gegenseitiger Liebe sprechen. Genauso verhält es sich mit dem V-Thema von Herrn Hornauer. Wenn er sich hauptsächlich mit Damen wie Nadine umgibt, dann hat er kein Recht das auf die ganze Frauenwelt zu verallgemeinern. Herr Hornauer sucht die Schuld für sein Scheitern in Beziehungen ausschließlich bei der Gegenseite, also dem weiblichen Geschlecht und statt über sich sebst zu reflektieren und nach eigenen Fehlern zu suchen, reflektiert er alles auf die Frauen. Ein interessantes Täter-Opfer Verhältnis was Herr Hornauer da zwischen Frauen und Männern sieht.

Ich gebe Dir Recht, die Wahre Liebe ist rein.
Das Wort Liebe jedoch oder was darunter verstanden wird ist ein Instrument.Das Gefühl der Liebe wird von beiden Seiten eingesetzt,um Dinge zu erreichen,ob Frau oder Mann.

Das ist meine Erfahrung,da muss man nicht weit schauen um das zu sehen.

Ich denke Thomas meint das Weiblich Prinzip,du jedoch nennst einen Namen.
Doch wenn er es auf Frauen bezieht hat er gar nicht Unrecht,wie viele Scheidungen gibt es und was hat der Mann für Rechte<Zahlen!??




schweizerthai schrieb:Die Angst ist ein guter Lehrmeister um das Leben zu überdenken um auf den Weg der Wahrheit und Klarheit zu gelangen.

Angst vor was? Angst vor dem Sterben? Angst vor Einsamkeit? Angst ist nicht Angst. Menschen die erst Angst brauchen um ihr Leben postitiv zu gestelten, sind sehr schwache Menschen. Ein gesunder Mensch lässt sich von Mitgefühl und Liebe leiten, nicht von Angst. Angst ist kein guter Lehrmeister, Liebe und Erfahrung sind gute Lehrmeister. Angst benebelt die Sinne und führt nur in Irrwege.

Angst ist nicht Angst. Menschen die erst Angst brauchen um ihr Leben postitiv zu gestelten, sind sehr schwache Menschen.

Angst=Angst , ein Gefuhl im Innern des Menschen Psyche,(oder gar Seele) des nicht Wissens.
Du Ming, machst eine Meinung ich Spreche von Erfahrung,das steht auch Tiel des Themas


In diesem Sinne
Hua Tschei Ha
Silvio Disco Heart winking heart

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Do Nov 05 2009, 01:36

schweizerthai schrieb:Ich denke Thomas meint das Weiblich Prinzip,du jedoch nennst einen Namen.

Ah ja, das weibliche Prinzip ist also eine Art Schmarotzer-Prinzip. Ich verstehe. Das Weibliche Prinzip: Abzocken, ausnutzen, unterdrücken.

schweizerthai schrieb:Doch wenn er es auf Frauen bezieht hat er gar nicht Unrecht,wie viele Scheidungen gibt es und was hat der Mann für Rechte<Zahlen!??

Ja, und hast du auch mal überlegt WARUM es zu den vielen Scheidungen kommt? Daran sind also nur immer die Frauen Schuld?
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Gast am Do Nov 05 2009, 01:39

Imperator Ming schrieb:
schweizerthai schrieb:Ich denke Thomas meint das Weiblich Prinzip,du jedoch nennst einen Namen.

Ah ja, das weibliche Prinzip ist also eine Art Schmarotzer-Prinzip. Ich verstehe. Das Weibliche Prinzip: Abzocken, ausnutzen, unterdrücken.

schweizerthai schrieb:Doch wenn er es auf Frauen bezieht hat er gar nicht Unrecht,wie viele Scheidungen gibt es und was hat der Mann für Rechte<Zahlen!??

Ja, und hast du auch mal überlegt WARUM es zu den vielen Scheidungen kommt? Daran sind also nur immer die Frauen Schuld?

natürlich sidn daran die v otzen schuld
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Do Nov 05 2009, 01:46

Es geht nicht um Schuldzuweisung es geht um Tatsachen.

Wenn man aber Schuldzuweisungen machen wurde,wann bekommt ein Mann Recht in einer Scheidung,da kann die Frau noch so auf Abwegen gewesen sein.
Ich Spreche nicht von mir ich bin glücklich geschieden und es braucht immer zwei Stück Holz, dass ein Feuer brennt.
Doch habe ich miterlebt,somit Erfahren wie das so abgehen kann.
Hua Tschei ha
Silvio

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Do Nov 05 2009, 01:48

schweizerthai schrieb:Wenn man aber Schuldzuweisungen machen wurde,wann bekommt ein Mann Recht in einer Scheidung,da kann die Frau noch so auf Abwegen gewesen sein.

Könntest du das bitte näher erläutern, lieber Silvio? Wie meinst du das?
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von janedoe0508 am Do Nov 05 2009, 01:53

was horni angeht,wird der immer die schuldigen im außen suchen,das heißt,bei anderen.
er hält sich doch für perfekt.
die situation mit dem verzweifelten anrufer,der 180.- für das gespräch zahlen mußte war typisch.
sein kommentar dazu war typisch für ihn.
sylvio, es wundert mich,daß dich so etwas nicht abschreckt.
auch seine ansicht über frauen.
kann es sein,daß du das wohl registrierst,aber nicht recht wahrhaben willst?
der typ läßt "weisheiten" ab,die du von jedem bahnhofspenner umsonst haben kannst.
hornauer macht nur mehr wirbel um sich und seine person.
ich lese ja,was du hier so schreibst und finde dich sanftmütig und gelassen,was für dich spricht.
ich kann einfach nicht verstehn,was du am hornauer so besonders findest.
kop kun ka fürs lesen Wink
avatar
janedoe0508
Superfortgeschrittene(r)
Superfortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 121
Deutschmarkt : 43810
∅Score : -20
Anmeldedatum : 28.07.09
Ort : hohlerde

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von janedoe0508 am Do Nov 05 2009, 01:55

ach ja-ich bin sicher,die meisten ehen scheitern einfach an mangelnder kommunikation. auf beiden seiten.
mit kommunikation mein ich gespräche und nicht monologe.
avatar
janedoe0508
Superfortgeschrittene(r)
Superfortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 121
Deutschmarkt : 43810
∅Score : -20
Anmeldedatum : 28.07.09
Ort : hohlerde

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Do Nov 05 2009, 02:04

Imperator Ming schrieb:
schweizerthai schrieb:Wenn man aber Schuldzuweisungen machen wurde,wann bekommt ein Mann Recht in einer Scheidung,da kann die Frau noch so auf Abwegen gewesen sein.

Könntest du das bitte näher erläutern, lieber Silvio? Wie meinst du das?

Ich habe ja gesagt,ich mache keine Schuldzuweisung somit mochte ich das auch nicht weiter erläutern.
Was ich einfach noch dazu sagen kann,irgendwann hat sich einen Plattform gebildet damit man zusammen gekommen ist.Ich denke mal es ist die Frage, war es auf einer Lüge aufgebaut oder war es mit ehrlichen Absichten.
Die Beziehung auf Lüge aufgebaut wird auch mit Lüge enden.
Eine Ehrliche Beziehung endet auch ehrlich.

In diesem Sinne
winking heart Disco Heart
Hua Tschei Ha

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Do Nov 05 2009, 02:21

janedoe0508 schrieb:ach ja-ich bin sicher,die meisten ehen scheitern einfach an mangelnder kommunikation. auf beiden seiten.
mit kommunikation mein ich gespräche und nicht monologe.

janedoe0508 , Kommunikation ist Wichtig, [color=red]doch noch wichtiger ist das sein und sein lassen[/clor].
Wer kennt das nicht von sich,leidenschaftlicher Fischer meine Frau mag das nicht ich Opfere mein Hobby für die Beziehung ect..............Es gibt viele Dinge die vom SEIN weg fuhren.
Immer mit dem Gefühl man tut was für sich und die Beziehung.

Ok Freunde ich muss los,
gehe nach Laos heute mein Visum verlängern bin nun ein Jahr in Thailand.
Mei Pen Rei
Anakot kong lau ben mei neij
Hua Tschei Ha
Tschok Die Disco Heart winking heart


Zuletzt von schweizerthai am Do Nov 05 2009, 02:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von janedoe0508 am Do Nov 05 2009, 02:26

ich heiß nicht tun,aber ich werde dich ab jetzt auch ignorieren. Suspect
avatar
janedoe0508
Superfortgeschrittene(r)
Superfortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 121
Deutschmarkt : 43810
∅Score : -20
Anmeldedatum : 28.07.09
Ort : hohlerde

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von schweizerthai am Do Nov 05 2009, 02:35

janedoe0508, entschuldige für mein Missgeschick,habe es geandert bis ein anders mal
Hua Tschei Ha
Disco Heart Tschüss

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von LICHT am Do Nov 05 2009, 02:40

Viel Glück Silvio! Disco Heart 5

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 118878
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Do Nov 05 2009, 03:19

schweizerthai schrieb:
Imperator Ming schrieb:
schweizerthai schrieb:Wenn man aber Schuldzuweisungen machen wurde,wann bekommt ein Mann Recht in einer Scheidung,da kann die Frau noch so auf Abwegen gewesen sein.

Könntest du das bitte näher erläutern, lieber Silvio? Wie meinst du das?

Ich habe ja gesagt,ich mache keine Schuldzuweisung somit mochte ich das auch nicht weiter erläutern.
Was ich einfach noch dazu sagen kann,irgendwann hat sich einen Plattform gebildet damit man zusammen gekommen ist.Ich denke mal es ist die Frage, war es auf einer Lüge aufgebaut oder war es mit ehrlichen Absichten.
Die Beziehung auf Lüge aufgebaut wird auch mit Lüge enden.
Eine Ehrliche Beziehung endet auch ehrlich.

Das ist keine Antwort auf meine Frage ob du diesen Satz näher erläutern könntest:

schweizerthai schrieb:Wenn man aber Schuldzuweisungen machen wurde,wann bekommt ein Mann Recht in einer Scheidung,da kann die Frau noch so auf Abwegen gewesen sein.

Wie meinst du diesen Satz?
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von LICHT am Do Nov 05 2009, 03:36

Wenn ich mal kurz dazwischen funken dürfte.

Es geht bei der Scheidung eben meist nicht nach Schuld sondern einfach nach Recht. Unser Recht ist halt so, dass es die Frauen nach einer Scheidung sehr stärkt, auch was die Sorgerechte für gemeinsame Kinder angeht u.s.w.. Würde das Gericht auf die tatsächlichen Gründe eingehen, z.B. wenn eine Frau 10 mal fremdgegangen ist, bekommt sie gar keinen Unterhalt u.s.w wäre das gerechter, aber gibt unser Rechtssystem leider nicht her und es wäre aber immer schwer zu beweisen so etwas.

Daher benachteiligen unsere Gesetze die Männer. Da hilft meines Erachtens nur ein Ehevertrag, das ist das primäre Mittel um sich vor nach Trennung "schmarotzenden" Weibchen abzusichern. Die Lösung ist einfach, man geht zum Notar (am besten vor dem Tag der Eheschließung), lässt einen Ehevertrag aufsetzen, sagt ihm man möchte Gütertrennung und einen Verzicht des Versorgungsausgleiches, (Unterhalt) und schon ist die Sache gebont.

Bei den Kindern wird es dagegen schwieriger, da tendieren die Gerichte leider sehr häufig dazu diese bei den Müttern zu lassen. Da müssten schon bewiesene Tatsachen vorgelegt werden, damit von dieser Regel mal abgewichen wird.

Deshalb liebe deutsche Männer immer dran denken, macht einen Ehevertrag vor der Ehe!

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 118878
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Do Nov 05 2009, 03:40

Licht schrieb:Wenn ich mal kurz dazwischen funken dürfte.

Es geht bei der Scheidung eben meist nicht nach Schuld sondern einfach nach Recht. Unser Recht ist halt so, dass es die Frauen nach einer Scheidung sehr stärkt, auch was die Sorgerechte für gemeinsame Kinder angeht u.s.w.. Würde das Gericht auf die tatsächlichen Gründe eingehen, z.B. wenn eine Frau 10 mal fremdgegangen ist, bekommt sie gar keinen Unterhalt u.s.w wäre das gerechter, aber gibt unser Rechtssystem leider nicht her und es wäre aber immer schwer zu beweisen so etwas.

Daher benachteiligen unsere Gesetze die Männer. Da hilft meines Erachtens nur ein Ehevertrag, das ist das primäre Mittel um sich vor nach Trennung "schmarotzenden" Weibchen abzusichern. Die Lösung ist einfach, man geht zum Notar (am besten vor dem Tag der Eheschließung), lässt einen Ehevertrag aufsetzen, sagt ihm man möchte Gütertrennung und einen Verzicht des Versorgungsausgleiches, (Unterhalt) und schon ist die Sache gebont.

Bei den Kindern wird es dagegen schwieriger, da tendieren die Gerichte leider sehr häufig dazu diese bei den Müttern zu lassen. Da müssten schon bewiesene Tatsachen vorgelegt werden, damit von dieser Regel mal abgewichen wird.

Deshalb liebe deutsche Männer immer dran denken, macht einen Ehevertrag vor der Ehe!

Das mag ja sein, aber darum geht es doch gar nicht, wenn ich das richtig verstanden habe.

Licht schrieb:Deshalb liebe deutsche Männer immer dran denken, macht einen Ehevertrag vor der Ehe!

Der Meischder lehnt aber Eheverträge ab.
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von LICHT am Do Nov 05 2009, 03:49

Also wenn Herr Hornauer Eheverträge ablehnt, dann muss er seine Frau aber sehr gut kennen und ihr sehr vertrauen. Sollte eigentlich auch jeder. Aber leider gibt es eben diese hohe Prozentzahl, wo dieses Vertrauen enttäuscht wurde. Muss ja im Endeffekt jeder selber wissen und auch Herr Hornauer kann sich mal irren...man weiß ja nie.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 118878
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Imperator Ming am Do Nov 05 2009, 12:21

Licht schrieb:Deshalb liebe deutsche Männer immer dran denken, macht einen Ehevertrag vor der Ehe!

Aha, wenn Ehen scheitern, dann sind also immer die bösen Frauen Schuld.
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von LICHT am Do Nov 05 2009, 14:18

Imperator Ming schrieb:
Licht schrieb:Deshalb liebe deutsche Männer immer dran denken, macht einen Ehevertrag vor der Ehe!

Aha, wenn Ehen scheitern, dann sind also immer die bösen Frauen Schuld.

Natürlich nicht, aber um unserem Rechtssystem, wo Frauen eine bevorzugte Stellung im Falle einer Scheidung haben dürften ein wenig entgegenzuwirken, kann man den Männern nur dazu raten.

Natürlich gibt es genauso viele "böse" Männer, das ist keine Frage.

_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 118878
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hausaufgaben Eure Erfahrungen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten