Feststellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Feststellung

Beitrag von schweizerthai am Do Nov 19 2009, 04:14

Zum Nachdenken,
ich habe hier in Ubon Thailand 2 Bekannte,der eine ist 71 Jahre der andere so um die 40Jahre.
Beide sind ganz speziell im Dasein,sie Leben beide hier in Thailand der 71 jährige ganz und der 40 jährige meistens.
Nun der 71 Jährige spricht praktisch kein englisch Thai schon gar nicht obwohl er 7 Jahre hier lebt,seine Frau spricht zum Glück Deutsch.
Er findet so zusagen alles falsch was die Thais machen,sagt sogar wenn er mal angesprochen wird auf die Sprache,warum sprichst du den kein Deutsch.
Der 40 Jährige spricht super Thai(also relativ Intelligent) macht sogar Übersetzungen Wörterbuch.Deutsch -Thai
doch auch er findet das meiste Schei.... was in Thailand ist.
Nun stell ich mich die Frage wieso leben die eigentlich hier,was hält sie wenn doch 90% nicht ihrer Erwartungen entspricht.
Wenn sie dann noch vergleiche bringen ja in Deutschland.
Doch wenn ich dann Themas anschneide, was denn so besser ist in Deutschland es auch wieder nur das alte Lied,bestückt mit viel Frust.
Ich sehe da den Wiederspruch,Unzufriedenheit, in der Selbstverständlichkeit, wie bei unseren Trollen.
In diesem Sinne Herz5
Hua Tschei Ha
Silvio winking heart winking heart Disco Heart Disco Heart Disco Heart

schweizerthai
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 346
Deutschmarkt : 51435
∅Score : 60
Anmeldedatum : 28.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feststellung

Beitrag von Jennah am Do Nov 19 2009, 04:44

schweizerthai schrieb:...Nun stell ich mich die Frage wieso leben die eigentlich hier,was hält sie wenn doch 90% nicht ihrer Erwartungen entspricht...
Nur mal so: Weshalb stellst du die Frage dich? Und nicht die?
avatar
Jennah
Forumikone
Forumikone

Anzahl der Beiträge : 690
Deutschmarkt : 61772
∅Score : 12
Anmeldedatum : 28.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feststellung

Beitrag von Imperator Ming am Do Nov 19 2009, 05:07

schweizerthai schrieb:Ich sehe da den Wiederspruch,Unzufriedenheit, in der Selbstverständlichkeit, wie bei unseren Trollen.

Also ich für meinen Teil habe keinen Widerspruch oder Unzufiredenheit in der Selbstverständlichkeit. Nur wenn ich Doofheit in der Selbstverständlichkeit erlebe, dann muss ich Widerspruch in der Selbstverständlichkeit einlegen.

Gute nacht
avatar
Imperator Ming
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 330
Deutschmarkt : 49669
∅Score : 29
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 107

Benutzerprofil anzeigen http://www.youtube.com/watch?v=wNf9rEPoc8Q

Nach oben Nach unten

Re: Feststellung

Beitrag von Hage am Do Nov 19 2009, 21:32

Nun stell ich mich die Frage wieso leben die eigentlich hier,was hält sie wenn doch 90% nicht ihrer Erwartungen entspricht.

Vielleicht, weil man sich, obwohl man in Deutschland nur eine Niete wär, in Thailand als etwas besseres fühlen kann?
avatar
Hage
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Feststellung

Beitrag von evchen2009 am Fr Nov 20 2009, 01:20

Die eigene Wahrheit ist die,die ich denke, wie sie sei und demnach ist.

Es gibt Menschen, die denken über Andere und erkennen nicht , daß sie über sich Selbst denken und urteilen über sich Selbst im Anderen.
Eijajejajeijajei..............
avatar
evchen2009
Superfortgeschrittene(r)
Superfortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 150
Deutschmarkt : 43967
∅Score : 13
Anmeldedatum : 08.10.09
Ort : Hessen ( 2Burgenland )

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feststellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten