Livesendung vom 26.07.2011

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Livesendung vom 26.07.2011

Beitrag von erdokam am Di Jul 26 2011, 21:15

Ja wir sind wieder live drauf. Eure Kommentare.

erdokam
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 409
Deutschmarkt : 52250
∅Score : 99
Anmeldedatum : 20.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Livesendung vom 26.07.2011

Beitrag von erdokam am Di Jul 26 2011, 22:24

Heute gibt es eine Drauerandacht zu den aktuellen Vorgängen in Norwegen. Prinz Thomas G. Hornauer und die telemedialen Freunde Gedenken der Opfer.

Alle sollen mit Prinz Thomas G. Hornauer mitfühlen. Es muss etwas passieren. Lasst diese Menschen nicht umsonst gestoreben sein. Ein Kollektivgeist der den Weltfrieden anschürt soll daraus entstehen. Der Wahnsin von Gewalt, Kontrolle und Unterdrückung soll auf dieser Welt ein Ende finden.
Die Menschheit soll über Nacht umdenken. Das Bewusstsein der Menschheit muss sich ändern. Wenn es in die eine Richtung geht muss der Schock sich in einer Nacht verändern.
PTGH wünscht sich eine Ping Pong Lawine. Jeder soll sagen: Ich checke meine Leben durch. Ich mache nicht mehr mit bei Gewalt, Kontrolle und Unterdrückung.
Geht ins Vertrauen und in die Liebe und Menschlichkeit. Geht nicht über Leichen. Nehmt die Betroffenheit und enthypnotisiert Euch. Wacht endlich auf. Hört auf mit diesem Wahnsinn. Kommt in die Philosophie des vereinten heiligen deustchen Königreichs und beendet die Gewalt in Eurer Kommunikation. Sagt es weiter und weiter mit einem Gruss von PTGH.
Hört auf zu lügen zu betrügen, auszubeuten zu kontrollieren zu überwachen. Lasst alle Menschen so sein wie sie sind. Verhaltet euch so das Ihr niemanden schadet und niemanden stört.
Gebt das was die Menscheit bereichert und denkt nach was ihr tut. Macht alles was Ihr tut aus Liebe. Macht alles was ihr tut mit Liebe. Und liebt es nicht zu hassen das ist ungesund. Liebt es nicht zu kontrollieren und zu dominieren, unterdrücken und auszubauten. Macht mit. Last einen Tsunami über die Welt gehen und sagt es ist Schluss ich mache den Wahnsinn nicht mehr mit.
Diesen Beileidsgruss könnt ihr in alle Sprachen übersetzen und an alle Menschen in der Welt verschicken. Stelt es bereit in allen Sprachen. Schluss mit Gewalt, Kontrolle und Unterdrückung. Die Weißheit soll in Zukunft regieren nicht die Dummheit. Schluss, dass die Masse der Unwissenden. Hört auf mit Gewalt Unterdrückung Ausbeutung. Lasst die Menschen in Japan, Winnenden, Polen, Norwegen nicht unsonst gestoreben sein. LAsst diese attentat das letzte gewesensein. jeder hat einen Freund und wenn ihr diese Message an jeden weitergebt wird es wie ein Ping Pong um die Welt gehen. Hört auf und kommt in die Liebe und geht nicht aus Liebe zum Beruf über Leichen. Tötet keine anderen Menschen. Weiht Eure Talente dem lieben Gott Eurem Schöpfer. Weiht sie ihm. Schaut nicht weg.


Jede soll mit machen kommt ins Vertrauen in die Libe. Führt liebevoll und verantwortlich. MAcht mi t und sagt ich gehe ins heilige deutsche Königreich. Geht gegen Uterdrückung und Kontrolle. Seid Instrument mehr von gewalt, Unterdrückung und Kontrolle. jeder der entscheidet nicht mehr mitzumachen soll den Aufruf in die Welt schicken. geht in den Frieden und Menschlichkeit. Lasst andere Menschen sein udn verhaltet Euch so das Ihr niemanden schadet. Weiht EUre Talente dem Reich Gottes damit der Himmel auf Erden kommt.

Setzt Eure Talente zur Bereicherung der Menscheit ein. Macht mit bei diesem Aufruf, schickt es an Eure Freude weiter. Nehmt die Gewalt aus Euren Texten im ommunikationszeitalter. Nehmt die Gewalt aus Eurer Kommunikation und aus Euren Gesprächen lasst die Menschen ausreden. Redet langsam und bedacht und nicht schnell.

Ein wichtiges telemdiales Thema zum Schluss. Die telemdiale Prinzessin hat im Bad getanzt und gesungen. Jetzt dieses Lied von Youtube.
Meditation + Bewusstseinserweiterung = Leben
Drogen + Abhängigkeit = Nebel

Vor ca. 35 Jahren kam dieser Song raus. Hört euch mal diese Lied an. Man glaubt jeder kennt es aber das ist nicht so.
Am Tag als Conny Kramer starb. Juliane Werding. http://www.youtube.com/watch?v=8s9Z37FSV84

Habt ihr einen Freund verloren durch Drogen? ODer habt ihr einen Freund verloren weil ihr mit ihm nicht weitergehen konntet oder habt ihr einen Job für 20 cent, was eine zigarette kostet, verloren. Wieviele Beziehungen sind kaputt gegangen durch alkohol oder wieviele Menschen sind gewalttätig geworden durch Alkohol.
Das Zeug hat es in sich. Die Zigarrette ist die meistüberschätzte, intelligenteste Droge in allen Ländern aktzeptiert. In Thailand sind die zig. im LAden verdeckt in Frankreich werden sie aus einer True rausgeholt. Die Abschaffung der großen Werbetafeln in Deutschland das geht nicht. Gebt endlich mal Zivilcourage und lasst euch nicht alles vo die Nase setzen. Der Dope wird in den Tabak gedreht und aus den Joins wurde nTrips wie es Juliane Werding sang. Diese Formeln sind der Code.
Meditation und Konzentration gibt die Bewusstseinserweiterung. Wenn du die Ideen andereer und die Konditionierung der gesselschaft lebst lebst du nicht dein leben. mach das was sich nicht geört. hört auf auf diese spirituellen workshops zu gehen und zu rauechen das ist lächerlich ihr schmeisst euer geld zum fenster raus. ptgh hat es alles durchlebt und weis von was er redet. jugend hört auf ptgh. das ist ein blöder modescheiss der euch jahrzente hinterherhängt.
ich bin ein paar tage weg nmuss durch die welt reisen. ihr könnt mich unte herz5hallo errreichen. habe einige in der mangel z.b. unseren telemedialen freund holz.
erzählt mir nicht was ihr alles wisst solange ihr es nicht geschafft habt von der zigaretre wegzukommen. 2 volkseuchen numemr 1 sind zigarette und alkohol.

ihr könn ptgh diese argumente nicht wiederlegen. glaub nicht das dein leben besser wird wenn du deine lunge mit teer versorgst. halt mal die luft an 1 minute dann weisst du was du willst du willst leben. du hast eine psychische macke wenn du einen kind dieses zeug gibst. geh mal wider in den uralub so wie ptgh. raus aus deutschland und frische luft schnappen. und erzählt nicht der weg zu lune muss geteert sein. wie willst du menschlich sein wenn du kein selbstbewusstsein hast. harmonie i der disharmonie geht nicht herz und amen sind ie zwei zentralen organe. hört auf damit lasst das. alle tankstellenbesitzer macht das nicht mit. margen sind eh sehr niedrig.
die verkäufr werden geschädigt von dieser energie die dahinter ist. tankstelle ist nichts anderes als drogenversorgungszentrum. verkäufer wacht auf oder müsst ihr auch rauchen weil ihr es nichgt aushaltet. wir sind ein intelligentes volk. in america werden manager die noch rauchen nicht aktzeptiert. mit ptg ging es berg auf als er mit rauchen aufhörte. roc n roll heisst nicht saufen und kiffen. schafft was kreirt was macht song, software, grafiken im internet. hört auf euch platt zu machen. macht ausflüge nehmt freudne geht ins leben. wohnt nicht in dieser kiste.
ptgh hofft das er ein paar leuten das hirn gewaschen hat. telemdial die antisekte keine macht den drogen. lasst den ZENSIERT das bringt nix und hgelft euch gegenseitig über den berg. der der dir eine zigarete anbietet ist ein feind der dich mit in die ZENSIERT zieht damit er nicht allein da steht.

HERZ 5 und HUA CHAI HA!!!






erdokam
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 409
Deutschmarkt : 52250
∅Score : 99
Anmeldedatum : 20.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Exklusives Material der Sondersendung

Beitrag von LICHT am Fr Jul 29 2011, 17:14

2011.07.26 Tag 1330 Beileidsgrüße nach Oslo


_________________
|>>YT Kanal >>>Twitter >>>Telemedial >>>Stream>>YT heute | I love you 5
avatar
LICHT
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2259
Deutschmarkt : 118228
∅Score : 235
Anmeldedatum : 12.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Livesendung vom 26.07.2011

Beitrag von Achim am Di Aug 09 2011, 15:11

Ich finde es sehr wichtig und richtig dass seine Durchlaucht Prinz Hornauer den Opfern und Angehörigen dieses grauenhaften Massakers Trost zuspricht und Lichtenergie zusendet. Aber lernen denn die Verantwortlichen aus Politik und Kultur aus diesem Schicksalsschlag? Das ist zu Verneinen. Nur durch die Einführung der Telemedialen Lebensschule in den regulären Lehrplänen aller Schulen, kann solchen Katastrophen zukünftig vorgebeugt werden.
avatar
Achim
Fortgeschrittene(r)
Fortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 62
Deutschmarkt : 41253
∅Score : 10
Anmeldedatum : 11.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Livesendung vom 26.07.2011

Beitrag von Achim am Di Aug 09 2011, 15:15

Also schreibt an die zuständigen Schul- und Kultusbehörden; macht Unterschriftenlisten und Pedistionen! Setzt euch für die Einführung der Telemedialen Lebensschule an allen Schulen und Hochschulen ein! Massaker wie in Erfurt, Winnenden oder Oslo dürfen sich nicht wiederholen!
avatar
Achim
Fortgeschrittene(r)
Fortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 62
Deutschmarkt : 41253
∅Score : 10
Anmeldedatum : 11.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Livesendung vom 26.07.2011

Beitrag von erdokam am Do Aug 11 2011, 14:59

Eine gute Idee, ich glaube die Schulen selbst haben es nicht zu entscheiden.
Die beste Idee wäre aus meiner Sicht an die Kultusministerkonferenz zu schreiben. Vielleicht dort mal einen Vortrag zu halten über die telemediale Lebensschule mit Beispielen.

erdokam
Megafortgeschrittene(r)
Megafortgeschrittene(r)

Anzahl der Beiträge : 409
Deutschmarkt : 52250
∅Score : 99
Anmeldedatum : 20.07.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Livesendung vom 26.07.2011

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten